Lesezeichen 09-12

Wieder einmal geht eine ereignisreiche Woche zu Ende und ich will es nicht missen, euch ein paar Lesezeichen mit auf den Weg ins Wochenende zu geben.

  • Zuerst möchte ich euch meine neue Seite ans Herz legen. Hier kann man jetzt glaube ich recht gut erkennen, worauf ich in nächster Zeit meine fotografischen Schwerpunkte legen möchte.
  • Begonnen hat die Woche mit den Eindrücken des letzten Wochenendes, welches ich in Hamburg beim Workshop vom Stilpiraten. Ein unvergessliches Wochenende bei einem unheimlich sympathischen Typen. Steffen ist kurz nach dem Workshop nach Indien abgereist um dort ein paar Eindrücke einzufangen. Faszinierend!
  • Ich habe übrigens meine Fotos des Workshops in einer kleinen Galerie zusammengefasst. Schaut mal rein!
  • Steffen war es auch, der mir letzte Woche einen fiesen Ohrwurm beschert hat. Manchmal gibt es ja unbekannte Künstler, die hört man – und begreift nicht, warum die nicht super bekannt sind. Und genau so ein Künstler ist für mich Jarle Bernhoft. Seine Musik hat mich vom ersten Moment an gefangen … und lässt mich bis heute nicht los. Schaut euch mal seine Videos an oder hört in die geniale CD rein!
  • Martin Gommel hat über Straßenfotografie und Recht geschrieben. Ein interessanter Artikel, der zum Nachdenken anregt.
  • Als technikverliebter (Canon-)Fotograf kam natürlich auch ich nicht an der Neuvorstellung der Canon EOS 5D Mark III vorbei. Ist schon ein scharfes Teil. Vor allen Dingen der doppelte Speicherkartenslot (Backup!) reizt mich. Wenn nur der Preis nicht wär …
  • Till Gläser schreibt über seine Erlebnisse beim Hochzeitsworkshop von Jonas Peterson in Südafrika und zeigt wunderschöne Fotos. Mein Neid ist ihm sicher!

So, das war es auch schon für diese Woche. Viel Spaß beim nachsurfen!